Harald Meyer

Mein Name ist Harald Meyer, 77 Jahre alt, in Rotenburg geboren und zur Schule gegangen. Meine anschließenden Berufsjahre habe ich bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen verbracht.

Als Leiter der Schutz- und Kriminalpolizei der Kreispolizeibehörde Aachen bin ich 1999 als Leitender Polizeidirektor in den Ruhestand versetzt worden und im Jahre 2001 aus persönlichen Gründen mit meiner Familie zurück nach Rotenburg gezogen.

Seit 2004 bin ich Vorsitzender des SV Fortuna Rotenburg und setze mich in Zusammenarbeit mit dem Sportprojekt der Stadt Rotenburg  zur nachhaltigen Integration und Prävention für ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, um hier in Rotenburg ein gedeihliches und friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kulturen zu fördern.

Als Vorsitzender des Vereins SinA (Senioren in Aktion) setze ich mich für die Belange älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger ein – mit dem Ziel, die Lebensqualität älterer Menschen z.B. durch selbstbestimmtes Wohnen zu erhalten bzw. zu verbessern. Bei all diesen ehrenamtlichen Aktivitäten ist mir bewusst geworden, dass all diese Bemühungen und Aktivitäten in den o.g. Bereichen besser und gezielter, und vor allen Dingen nachhaltiger erreicht werden können, wenn man sich auch aktiv an der Kommunalpolitik beteiligt. So habe ich zusammen mit den WIR-Kandidatinnen und -Kandidaten vor 5 Jahren die Wählerinitiative Rotenburg (WIR) gegründet, um unabhängig von Parteiprogrammen und politischen Richtlinien, Fraktionszwängen die Interessen der Rotenburgerinnen und Rotenburger zu vertreten.